MSSQL – SA Account entsperren

Versehentlich den SA Account gesperrt und keinen anderen User zur Hand um Ihn zu entsperren? Kein Problem.

MSSQL im Einzelbenutzermodus starten

  1. SQL Server-Konfigurations-Manager starten
  2. SQL Server-Dienste > SQL SERVER (<DBSERVERNAME>) rechtsklicken > Eigenschaften > Reiter: Erweitert
  3. Wert Startparameter um -m ergänzen (je nach Version muss du ggf. ein Semikolon ; voranstellen, kein Leerzeichen oder ähnliches verwenden)
  4. SQL Dienst neustarten

Neuen User anlegen

  1. Rechtsklick auf cmd.exe > Ausführen als anderer Benutzer (Als Administrator funktioniert nicht wie gewollt)
  2. Eingabe der Zugangsdaten für eines Windows Users der Mitglied der lokalen Administratoren Gruppe ist
  3. Die Konsole sollte sich öffnen
    Prüfen mit whoami das man auch wirklich Administrator ist
  4. OSQL -S <SERVER>\<DBSERVERNAME> -E
    Tritt hierbei ein Fehler auf, den Dienst nochmal neustarten!
  5. 1> use master
  6. 2> CREATE LOGIN <username> WITH PASSWORD=N'<password>‘, CHECK_EXPIRATION=OFF, CHECK_POLICY=OFF
  7. 3> go
  8. 1> exec sp_addsrvrolemember @loginame='<username>‘, @rolename=’sysadmin‘
  9. 2> go
  10. 1> shutdown
  11. 2> go
  12. Schritt 1 anwenden und diesmal -m entfernen
  13. SQL Server starten

SA Entsperren und PW neu setzen

  1. Login mit eben angelegtem user
  2. Sicherheit aufklappen
  3. Rechtsklick auf sa > Eigenschaften
  4. Neues Kennwort vergeben und unter Status den Haken bei Konto gesperrt entfernen

Alternative Anleitung von Microsoft

Herstellen einer Verbindung mit SQL Server, wenn Systemadministratoren gesperrt sind

Schreibe einen Kommentar